Die NTNM-Bibliothek begrüßt Ihre 1000. Nutzerin

Nach dem Neustart der NTNM-Bibliothek zum Beginn des Sommersemester 2017 begrüßen wir unsere 1000. Bibliotheksnutzerin, Frau Céline Schug.

celine_schugCéline Schug ist Studentin der Fachrichtung Pharmazie im 2. Fachsemester. Wir haben Frau Schug gefragt, was ihr persönlich an der NTNM-Bibliothek gefällt. Ihrer Meinung nach sei
“die NTNM-Bibliothek der perfekte Ort, konzentriert zu arbeiten, wenn man zu Hause zu sehr abgelenkt wird. Außerdem sei die Bibliothek ein guter Treffpunkt, um sich mit den Kommilitonen bei einer angenehmen Lernatmosphäre über die anstehenden Klausuren auszutauschen”.
Wir freuen uns über das Kompliment und wünschen allen Studierenden der NT-Fakultät eine erfolgreiche Prüfungsvorbereitungszeit und angenehme Semesterferien.

Hintergrund

Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Universität des Saarlandes und des INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien wurden die frühere NT-Bibliothek und die INM-Bibliothek zu einer gemeinsamen Bibliothek – der NTNM-Bibliothek – in Gebäude C6 2 zusammen geführt. Damit wurde für Studierende und Angehörige der NT-Fakultät sowie des INM eine Anlaufstelle für naturwissenschaftlich-technische Medien auf dem Campus geschaffen. Ergänzt wurde das Angebot durch die naturwissenschaftlich-technische Lehrbuchsammlung der Saarländischen Universitäts- und Landesbibliothek, die zum Start des Sommersemesters ebenfalls in die NTNM-Bibliothek überführt worden ist. Mit dem Neustart der NTNM-Bibliothek gelten die Ausleihbedingungen der SULB: Vier Wochen Ausleihfrist für Print-Medien mit der Möglichkeit bis zu 10 mal um weitere vier Wochen zu verlängern.