Pressemeldungen

Am 19.05.2017 findet im CIP-Pool der NTNM-Bibliothek eine Schulung zu Recherchemöglichkeiten in der Datenbank SciFinder statt. Informationen zur Anmeldung werden in Kürze bekannt gegeben. Ort: CIP-Pool der NTNM-Bibliothek Referentin: Dr. Karin Faerber, Referenting CAS Chemical Abstract Services Nähere Informationen werden in Kürze bekannt gegeben.
Am 22. April 2017 werden weltweit Menschen auf die Strasse gehen, um ein Zeichen für die Freiheit der Wissenschaft zu setzen. Der March for Science, steht dafür, dass wissenschaftliche Erkenntnisse als Basis des gesellschaftlichen Diskurses nicht verhandelbar sind.Details…
Die Bundesregierung hat heute den von Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft beschlossen. Details…
Über die Osterfeiertage vom 14. bis 17. April 2017 bleibt die NTNM-Bibliothek geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Prof. Martin Stratmann, President of the Max Planck Society, welcomed the participants of the 13th Berlin Open Access Conference in the Harnack House of the Max Planck Society in Berlin. Details…
Das INM bietet seinen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern für das Jahr 2017 u.a. folgende Datenbank- und Zeitschriftenpakete:Details…
Forschungsdaten aus abgeschlossenen Projekten nachhaltig verfügbar zu machen, ist an vielen Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein noch ungelöstes Problem. Hier setzt das neue Produkt von FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur an und bietet passgenaue Lösungen.Details…
Die Neuerwerbungsliste Januar-Februar 2017 der NTNM-Bibliothek (ebooks* und Print) ist online Link: Neuzugänge Januar-Februar 2017Details…
NTNM-Bibliothek Im vergangenen Herbst wurde mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages zwischen UdS und INM die engere bibliothekarische Zusammenarbeit der Bibliothek des Leibniz-Instituts für neue Materialien (INM) und der bisherigen Naturwissenschaftlich-Technischen Bereichsbibliothek (NTBIB) besiegelt. Ziel der Vereinbarung ist die Zusammenführung von Medien, Stärken und Kompetenzen im Bibliotheksbereich. Ein erster Schritt wurde im Januar 2017 mit dem Umzug der bisherigen INM-Bibliothek (Campus D2 2) in die NT-Bibliothek (Campus C6 2) vollzogen. Die neue Bibliothek firmiert unter der Bezeichnunt NTNM - Bibliothek und bündelt nun unter einem gemeinsamen Dach die naturwissenschaftlich-technischen Medien für Studierende und Angehörige von Universität und INM.